Breaking News – December 2016

Following issues with my publishers, I have reached an amicable arrangement under which we have parted company and I have had the rights to all my books returned.

 

That is the good news!

 

On the downside, it means that for now, you cannot buy them through bookshops or outlets like Amazon and Kindle. However, I am involved in certain discussions and hope that before long, all the books will become available again.

 

Watch this space!

 

Additionally, in the pipeline is Dead Fix, the follow-up to Hard Place and I plan a proper launch of Tables Turned which never happened last July as planned. More details as things develop will appear on my Facebook page.

 

Piraten

Piraten

“Die Piraterie ist zwar so alt wie die Welt, doch niemalskreutzen mehr Freibeuter auf den Ozeanen, wurden auf den Meeren mit Hilfemodernster Ausrüstung mehr und brutalere Verbrechen verübt als heute.

Doch eine weltweit einzigartige Institution hat den Piraten den Kampf angesagt: Von London und Kuala Lumpur aus verfolgt das International Maritime Bureau (IMB) die Kriminalität auf hoher See, wo keine Polizei für Recht und Ordnung sorgt.

Douglas Stewart ist der erste Autor, dem das IMB rückhaltlose Unterstützung und Zugang zu vertraulichen Hintergrundinformationen gewährt hat. Das Ergebnis ist ein Buch, in dem die Schilderung spektakulärer Fälle sich abwechselt mit der profunden Analyse der Ursachen und Behampfungsmöglichkelten dieses in einem faktisch rechtsfreien Raum ungehindert wucherden Verbrechens.”

Hardcover, ISBN 13: 978-3936384727, 24,90 €

Paperback, ISBN 13: 978-3492239684, 13,90 €

An updated version of this book is now available as Terror at Sea